Superfood Nachtisch No 1: Matcha Dessert

Was du brauchst:

  • 1 TL Ingwer
  • 2 EL Kokosnussöl
  • 2 Tafeln weiße Schokolade
  • 3 TL Matcha
  • 3 EL Puderzucker
  • 300 ml Schlagsahne

Wie’s gemacht wird:

  1.  Bringe die weiße Schokolade zusammen mit dem Ingwer und dem Kokosnussöl in einm Topf zum schmelzen. Lasse die flüssige Schokolade anschießend im Kühlschrank abkühlen.
  2. Gebe die Schlagsahne, das Matchapulver und den Puderzucker in eine Rührschüssel. Mixe die Sahne für mindestens zwei Minuten. Stelle auch diese für ein paar Minuten in den Kühlschrank.
  3. Hebe dann zum Schluss nur noch die Schokolade unter die Matcha Sahne und schon ist dein Dessert fertig!

IMG_4909 (2)

Hier findest du das Video zu dem Rezept!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.