Vegane Nuss Nougat Creme (ohne Zucker!)

Was du brauchst:

  • 2 EL Kakao
  • 1 EL Agavendicksaft
  • 3 Datteln
  • 1/2 EL Kokosnussöl
  • 100g Haselnüsse
  • 100g Sojasahne

Wie’s gemacht wird:

  1.  Röste die Haselnüsse in einer beschichteten Pfanne an und zwar solange, bis sie eine gold/braune Farbe angenommen haben.
  2.  Bringe das Kokosnussöl in einem Topf zum schmelzen.
  3.  Gebe die Haselnüsse, das Kokosnussöl, den Agavendicksaft und die Datteln in einen Mixer und mixe sie zu einer klebrigen Masse.
  4.  Stelle diese Masse nun für ca 30 Minuten in den Kühlschrank damit das Kokosnussöl fest werden kann.
  5.  Gebe die fest gewordene Masse dann erneut in einen Mixer und füge die Sojasahne und das Kakaopulver hinzu.
  6. Fetig ist dein veganes Nutella!

IMG_3014 (2)

 

Hier findest du das Video zu dem Rezept!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.